Neues vom Acker KW05

Hallo ihr Lieben,
alles ist mit Schnee überzuckert und es friert.
Das ändert auch so manche Abläufe bei uns. Der Rosenkohl und der
Grünkohl müssen erstmal vom Schnee befreit werden, bevor die Ernte
richtig losgehen kann. Das Auto bleibt mehrmals fast im Schnee stecken
und das Anziehen um warm und trocken zu bleiben dauert auch eine ganze
Weile. Und wehe es klingelt das Handy gerade wenn man sich in Schale
geworfen hat :)
Heute hatten wir unterstützung von Marlene, Sabine und Dorothea, so
hatten wir eine schön gesellige Ernte im Schnee.
Ansonsten sind wir viel mit Bewerbungsgesprächen für die vierte
Gärtner*innen-Stelle und die weitere Jahresplanung beschäftigt.
Für mich persönlich ist es gerade ziemlich herausfordernd Arbeit, Umzug,
Fietes Geburtstag, Homeschooling und Privatleben unter einen Hut zu
kriegen. Ich hoffe, dass bald wieder mehr Normalität und Routine Einzug
herrscht.
Auf jeden Fall habe ich die letzten Tage mal wieder auf nem Schlitten
gesessen, das war schön und längst überfällig :)
Passt auf euch auf und bleibt gut gelaunt,
Ole

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Kati (Samstag, 06 Februar 2021 12:25)

    Danke für den leckeren Rosenkohl. Schade, dass ich nicht mithelfen konnte wie im letzten Jahr bei meinem ersten Ackererlebnis bei der rosenkohlernte!