Gemüseumfrage Herbst 2020 - Eure Antworten

Wir haben gefragt (212 Mitglieder), ihr habt geantwortet (168 Mitglieder) - und nun wollen wir euch euch die Auswertung nicht vorenthalten. Zu einigen Kulturen haben wir GärtnerInnen uns geäußert. Wir lassen eure Antworten in die Anbauplanung mit einfließen, die wir derzeit erstellen. Aus unseren Kommentaren könnt ihr lesen, warum wir das z.T. auch nicht tun :). Seht selbst.

 

Zum Vergrößern klickt bitte aufs Bild.

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Sabrina (Donnerstag, 28 Januar 2021)

    Vielen Dank für diese Rückmeldung auf unsere Angaben! Ich finde das total spannend wie ihr geantwortet habt und welche Themen auch einfach mitbedacht werden müssen. Sehr cool einen solchen Einblick zu bekommen!

  • #2

    Kati (Donnerstag, 28 Januar 2021 14:21)

    Sehr interessant. Vielen Dank fürs abfragen und aufarbeiten.

  • #3

    Lennart (Freitag, 29 Januar 2021 11:58)

    Wir haben dieses Jahr auch ein paar Tomaten vermisst, da unsere Zuhause auch schlappgemacht haben - aber es geht natürlich auch nicht alles, was wir uns wünschen.

    Was wir gemacht haben: Den Tomatenrettern beigetreten. Da darf man sich 5kg Tomaten über den Sommer verteilt holen. Vielleicht ist das ja auch eine Option für andere: https://www.tomatenretter.de/