Kürbisse

Kürbis wird am besten bei 10-15°C und trockener Luft aufbewahrt, also deutlich anders als die meisten anderen Gemüse die es kalt und feucht mögen.

 

 

Da wir in der Gärtnerei keine Räumlichkeiten mit den für Kürbis optimalen Bedingungen zur Verfügung haben, aber bei euch im Flur, auf der Fensterbank, oder in der Besenkammer (Wintergarten, Isobox im Garten, Windfang vor der Haustür, Kellertreppe, Dachboden... ) eben diese Lagerbedingungen gegeben sind, möchten wir euch in den nächsten Wochen euren Jahresanteil der Kürbisernte herausgeben, sodass ihr euren wöchentlichen Anteil aus dem eigenen Lager damit bereichern könnt, wenn von uns im Winter weniger kommt.

 

 

Die Kürbisse sehen wunderschön aus und können so noch euer zu Hause schmücken bis sie im Topf landen

 

Wir werden die Lieferung auf 3 oder 4 Wochen splitten, um es für Autos und Fahrradtaschen machbar zu halten.

 

Achtung: Nur diejenigen Kürbisse ohne Macken sind für die Lagerung geeignet.

 

 

In absteigender Reihenfolge der Lagerfähigkeit: Butternut > Sweet Dumpling > Hokkaido.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0