Film "Unser Saatgut - wir ernten, was wir säen"

Herbstzeit - Filmzeit! Besonders spannend, gerade für Solawistas, sind die Wandelfilme zum Thema Ökologie und Nachhaltigkeit, deren Vorführung Bergedorf im Wandel e.V. organisiert. Nach den weltweiten Klimaprotesten stellten sie sich die Frage, was wir Menschen vor Ort für eine klimagerechte Welt tun können - frei nach dem Motto: Einfach, jetzt, machen!

 

Passend zur Erntezeit zeigen sie daher den Film "Unser Saatgut - wir ernten, was wir säen" am Mittwoch, den 16.10., um 19:30 Uhr im Café Chrysander, Chrysander Str. 61. Eintritt frei - Spende erwünscht.

 

Seit langem schon tobt ein harter globaler Kampf um die Vorherrschaft über diese kleinen Körner. Der Film stellt mutige Menschen vor, die sich wehren, die Zusammenhänge, Hintergründe und auch Lösungsmöglichkeiten aufzeigen.

 

Im Anschluss wird diskutiert und die SoLawi Vierlande ist, neben dem VEN (Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt e.V. ), Diskussionspartner.

Download
Flyer "Unser Saatgut"
Unser Saatgut - PM.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0