Klimastreik am 20.9. auch in der Solawi – Depotbelieferung schon am Donnerstag

Am Freitag, dem 20.9. ist weltweiter Klimastreik – und auch die SoLawi hat beschlossen, sich an diesem Streik zu beteiligen. Das bedeutet, daß die Depots bereits am Donnerstag beliefert werden müssen – am Freitag steht die SoLawi still!

 

Die Gemüseabholung in der Gärtnerei muss am Donnerstag, dem 19.9. zwischen 14 und 16 Uhr erfolgen. Bitte organisiert Euch in den Depots entsprechend. Falls es Probleme damit geben sollte, wendet Euch bitte an Rainer (schaeferkordt@gmx.de oder 01578-7703102). Die Depots werden von der Logistik-AG noch einmal gesondert informiert, auch den Kurier für die Stadt-Depots werden wir entsprechend umbestellen.

 

Um die Ernte trotz Streik zu wuppen, benötigen wir am Mittwoch und Donnerstag einige Hilfe auf dem Acker! Bitte meldet euch dafür unter info@solawi-vierlande.de

 

Falls durch Streik irgendetwas rund ums Gemüse nicht ganz rund laufen sollte, bitten wir um Euer Verständnis – wir denken, es ist die Sache wert, da auch und gerade die SoLawi eine gesamtgesellschaftliche Verantwortung hat, die wir zum Ausdruck bringen möchten.

 

Am Streiktag wird es neben der Großdemo in Hamburg (12 Uhr Jungfernstieg) auch einen Demonstrationszug sowie eine Fahrraddemo in Bergedorf geben. Treffpunkt für beide Demos ist 10 Uhr am Lohbrügger Markt; die Fahrraddemo fährt gemeinsam zum Jungfernstieg.

Weitere Infos zu den Streik-Aktivitäten in Hamburg gibt’s auch unter parentsforfuture.de/hamburg.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Birte (Donnerstag, 12 September 2019 22:39)

    Vielen Dank für die Infos, wir werden mit Fahrrädern um 10 am Lohbrügger Markt sein. Wollen wir versuchen uns zusammen zu tun? Viele liebe Grüße von Birte und Uli

  • #2

    Rainer (Freitag, 13 September 2019 17:36)

    hallo Birte & Uli, klasse! Ja, lasst uns einen Solawi-Block machen! Das Lastenrad wird auch da sein, wir werden uns also leicht finden! Grüße