Neues vom Acker KW 31

Hallo Ihr Lieben, es war schön im Urlaub und auch schön wieder voll einzusteigen letzte Woche, genau pünktlich zu den ersten Tomaten :)
Macht Euch diese Woche auf eine große Portion Tomaten gefasst, im Gewächshaus ist es ziemlich rot!
Es war sehr schön diese (und auch letzte) Woche so viel Unterstützungvon euch Solawistas zu haben. Es ist ein tolles Gefühl mit so vielen Leuten auf dem Acker zu arbeiten und gemeinsam schöne Pausen zu machen. Das ist ein ganz neues Arbeits-Gefühl für mich, Danke.
Gemeinsam mit eurer Hilfe haben wir die Paprikapflanzen festgebunden, Mairübchen gesät (die schon keimen, siehe Foto), Radicchio, Petersilie und Mangold gepflanzt, die Möhren gejätet, die Knollensellerie gejätet (Dank an Charlotte und das Wochenend-Team!), die Gurken gepflegt, Dicke Bohnen geerntet und vieles mehr.
Mein Gefühl ist, dass die allermeisten Kulturen sehr gut aussehen und wir eine sehr gute Ernte erwarten können. Das hätte ich vor 6 Wochen noch stark bezweifelt.
Schön zu merken wie stark wir als Gemeinschaft sind. Jetzt freue ich mich schon auf die nächste Woche, in der Kristina wieder da ist, wir
GärtnerInnen wieder komplett sind und dann schon in die konkrete Planung für die Winter-Spezialitäten gehen (Feldsalat, Winterkresse etc.).
Schöne Grüße, Ole
Eure Basilikumtöpfe wachsen gut
Eure Basilikumtöpfe wachsen gut
Die Mairübchen keimen
Die Mairübchen keimen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0