KW 44

Es ist soweit, die ersten Kälteschäden an den empfindlichen Chili-Pflanzen. Das heißt, wir warten nicht länger, sondern verteilen diese Woche das letzte Mal Chilis an euch.

 

Die Paprikapflanzen sind über mannshoch, unten Ole zum Größenvergleich. Was die wohl noch vor hätten, wenn der Sommer noch weiter ginge. Aber so wie es ist, bekommt ihr Anfang November noch die letzten rötlichen Paprika. Aus dem ungeheizten Gewächshaus von nebenan.

Wikipedia sagt dazu: "Der Gemeine Orangebecherling wächst vom Spätsommer bis zum Spätherbst gesellig auf nackter, feuchter Erde oder in niedrigem Gras, an Wegrändern, Böschungen oder auf Brachen, insbesondere auf lehmigem Untergrund."

Wunderschön.

Und hier euer Gemüse aus KW 44